6 Tage Fotoreise Toskana

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
13.05.2018 - 18.05.2018
Preis:
ab 838 € pro Person

  • berauschende fotografische Fotomotive
  • Abtei Sant'Antimo, Montalcino mit Weinprobe
  • begleitete Führung in Siena mit Fotostopps

Entdecken Sie die fotografisch interessanteste Gegend in der Toskana: das Orcia-Tal und die Crete Senesi. Sanfte Hügel, wundervolles Licht und eindrucksvolle Farben verleihen der Region ein inspirierendes Flair und stellen für jeden Fotografen ein ganz besonderes Erlebnis dar. Berauschende fotografische Motive finden Sie auch in den nicht weit entfernten Städten Pienza und Siena.

1. Tag: Anreise nach Venetien
Fangen Sie mit Ihrer Kamera die Schönheit Venedigs vor dem Hintergrund untergehender Sonne ein! Die zauberhafte Kulisse bietet am späten Abend viele Möglichkeiten zum Fotografieren. Dringen Sie ein in verwinkelte Gassen und erforschen Sie versteckte Schätze der Lagunenstadt. Vom Hotel aus können Sie Venedig mit dem Zug erreichen und dort den Tag auch bei einem gemütlichen Abendessen ausklingen lassen, um die Abendstimmung in Venedig genießen zu können. Übernachtung im 4* Antony Palace Hotel in Marcon.

2. Tag: Südliche Toskana
Nach dem Frühstück Fahrt nach Castel del Piano. Dort werden Sie Seggiano besichtigen und den intelligenten Olivenbaum kennenlernen. Dabei treten Sie in eine alte Zisterne und blicken nach oben zu den Wurzeln des auf dem darübergelegenen Platzes wachsenden Olivenbaums. Es handelt sich hierbei um ein weltweit einzigartiges Experiment. Der Olivenbaum nährt sich auf eine sehr ungewöhnliche Weise und seine Wurzeln sind mit Sensoren versehen, welche die "Gedanken" des Olivenbaums aufzeichnen. Danach geht es zu einer alten dreistöckigen Olivenölmühle und schließlich sind Sie zu einer Olivenölprobe eingeladen (8€/Person). Abendessen und Übernachtung im Hotel.

3. Tag: Abtei Sant' Antima
Frühstück im Hotel. Danach Fahrt zur Abtei von Sant' Antimo. Schon von weitem bietet sich ein herrlicher Blick auf das Bauwerk aus dem 12. Jahrhundert, mit seinen uralten Olivenbäumen und der riesigen Zypresse. In der Hochburg der Winzer machen Sie einen fotografischen Rundgang und danach bekommen Sie eine Weinprobe auf einem wunderschönen Weingut in atemberaubender Lage. Sie können hierbei hervorragende Weine aus biologischem Anbau in einer herrlichen Umgebung genießen. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

4. Tag: Zypressen von Poggio Covoli
Heute brechen Sie bereits am frühen Morgen auf, um die malerische Ansammlung von Zypressen auf hügeligen Feldern, gleich einem wogenden Meer, zu fotografieren. Das Frühstück ist heute in einem schönen Agriturismo vorgesehen. In der Nähe der Idealstadt Pienza besuchen Sie eine Käserei. Natürlich erleben Sie auch in der Bilderbuchstadt Pienta schöne Fotomotive. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

5. Tag: Siena
Frühstück im Hotel. Heute werden sie in der prachtvollen Stadt Siena mit dem mittelalterlichen Flair vertraut gemacht. Hier gibt es viele schöne Sehenswürdigkeiten zu sehen, die sich als gute Fotomotive eignen. Siena beschert Ihnen jede Menge Kunst, Kultur, Geschichte - und natürlich Fotomotive. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

6. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück Heimreise.

Leistungen:

Busfahrt im Reisebus Übernachtungen in 4* Hotels 1x Frühstück 4x Halbpension Besichtigung einer Käserei mit Verkostung von Pecorino-Käse Reichhaltiges Frühstück in einem Agriturismo Weinprobe mit light lunch am Buffet auf einem Weingut 2x ganztägige Reiseleitung für die Ausflüge am 3. und 4. Tag 3-stündige Führung in Siena mit Fotostopps Reisebegleitung durch Fotograf Andreas Biedermann

Hotel laut Katalog

  • Hotel laut Katalog, Doppelzimmer 4* Kat.
    838 €
  • Hotel laut Katalog, Einzelzimmer 4* Kat.
    938 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bad Großpertholz
    0 €