6 Tage Traumhaftes Südtirol Meran, Bozen und die Dolomiten

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
26.08.2018 - 31.08.2018
Preis:
ab 699 € pro Person

  • Stadtführung Meran & Dorf Tirol
  • Besichtigung Schloss Trautmannsdorff
  • Mountain Museum von Reinhold Messner

Hoch auf die Berge! Südtirol im Sommer ist ein Paradies für alle, die die Südseite der Alpen lieben! Die Dolomiten und die Gebirge im Norden und Westen des Landes erwarten Sie mit einer überwältigend schönen Natur und einzigartigen Panorama-Ausblicken. Das Zusammenspiel aus tirolerischer und italienischer Kultur hat nicht nur Südtirols Küche zu einer Besonderheit gemacht, sondern eine besondere Lebensart und Gastfreundlichkeit geprägt.

1. Tag:
Anreise mit dem Reisebus und Frühstückspause. Zimmerbezug im Hotel Teutschhaus in Kurtinig an der Weinstrasse und Abendessen.

2. Tag:
Frühstück im Hotel. Heute geht es zum Messner Mountain Museum Firmian auf Schloss Sigmundskron bei Bozen, welches die Auseinandersetzung Mensch-Berg thematisiert. Die Wege, Treppen, Türme führen die Besucher aus der Tiefe der Gebirge, wo Entstehung und Ausbeutung der Berge nachvollziehbar werden, über die religiöse Bedeutung der Gipfel als Orientierungshilfe und Brücke zum Jenseits, bis zur Geschichte des Bergsteigens und zum alpinen Tourismus unserer Tage. Anschließend besuchen wir Bozen und fahren mit dem Bus auf den Ritten wo die berühmten Erdpyramiden stehen. Die höchsten und formschönsten Erdpyramiden in Europa findet man am Ritten, und das gleich an mehreren Orten: Im Finsterbachgraben auf dem Weg von Lengmoos nach Mittelberg, im Katzenbachgraben unterhalb von Oberbozen und im Gasterergraben in Unterinn. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

3. Tag:
Frühstück im Hotel. Fahrt nach Meran, wo Sie durch die Stadt geführt werden. Meran ist geprägt von ausgedehnten Parks und grünen Promenaden, von botanischen Gärten und zahlreichen Wasserläufen. Die Stadt besticht durch die alpin-mediterrane Atmosphäre und das urbane Flair in der Altstadt, zwischen mittelalterlichen Laubengängen und den Prunkbauten der Belle Époque. Die schneebedeckten Gipfel der Gletscher thronen am Horizont der Palmen entlang der Passerpromenade und über den exotischen Pflanzen der preisgekrönten Gärten von Schloss Trauttmansdorff. Nach der Stadtführung in Meran mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten geht es weiter zum Dorf Tirol. Hier werden sie wieder etwas freie Zeit zur Verfügung haben. Gegen Abend Rückfahrt zum Hotel. Abendessend und Übernachtung im Hotel.

4. Tag:
Frühstück im Hotel und Fahrt zum Schoß Trautmannsdorff. Erleben Sie hier einen der schönsten botanischen Gärten italiens.In der Gartenanlage sind Pflanzen aus aller Welt versammelt, es werden aber auch typische Südtiroler Landschaften vorgestellt. Genießen Sie ausreichend Zeit ihre Freizeit in diesem mediterranen Paradies. Anschließend Fahrt vorbei am Wallfahrtsort "Unsere Liebe Frau im Wald" und über den Mendelpass nach Kaltern. Kellereibesichtigung mit Weinverkostung in Kombination mit den Kalterer See. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

5. Tag:
Frühstück im Hotel. Heute haben Sie Zeit zur freien Verfügung eine Wanderung in den Weingärten zu unternehmen. Wie bieten die Gelegenheit an der Dolomitenrundfahrt mit Besuch des Reinhold Messner Museum Corones teilzunehmen. Genießen Sie die Ausflugsfahrt über die schönsten Passtraßen der Dolomiten über den und das Grödner Joch bis nach Bruneck im Pustertal. Auffahrt mit der Kabinenbahn auf den bekannten Kronplatz. Der Kronplatz ist ein 2275 Meter hoher Berg in Südtirol, am Rande der Dolomiten. Er gilt als Hausberg von Bruneck und ist ein bekanntes Skigebiet. "Kronplatz“ nennt sich nicht nur der Berg, sondern auch die Ferienregion rund um den Berg. Hier besuchen Sie das atemberaubende Reinhold Messner Mountainmuseum Corones. Rückfahrt zum Hotel Abendessen und Übernachtung.

6. Tag:
Frühstück im Hotel. Heute geht es auf die größte Hochalm Europas - auf die Seiseralm. Von dort aus können Sie einen atemberaubenden Ausblick auf die Schlerngruppe und die beiden vorgelagerten Bergspitzen Santner und Euringer genießen. Danach geht es weiter zum größten Ort rund um die Seiseralm und in die Heimat der Kastelruther Spatzen - nach Kastelruth. Das Dorfbild besticht durch einen verkehrsberuhigten historischen Ortskern mit zahlreichen Geschäften, schmucken Häusern, dem dritthöchsten Kirchturm Südtirols, ein lebendiges Dorfleben und viel Charme. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

7. Tag:
Nach dem Frühstück im Hotel Heimreise.

Leistungen:

  • Busfahrt im Reisebus
  • Übernachtung im Hotel sehr schönen 3* Teutschhaus
  • Halbpension
  • Begrüßungsdrink
  • Lichtbildvortrag über Südtirol
  • Führung durch das hoteleigene Obst- und Weingut
  • Geführte Weinverkostung
  • 1x Abendessen mit Südtiroler Spezialitäten im Rahmen der HP
  • 1x Abendessen mit italienischen Spezialitäten im Rahmen der HP
  • Eintritte Reinhold Messner Moutain Museum Corones und Firmian
  • Stadführung Meran und Dorf Tirol
  • Besichtigung Schloss Trautmannsdorff
  • Bahnfahrt auf die Seiser-Alm

Hotel Teutschhaus***

 
Details
  • Hotel Teutschhaus***, Doppelzimmer
    699 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bad Großpertholz
    0 €

Hotel Teutschhaus***

 
Hotel Teutschhaus***Hotel Teutschhaus***Hotel Teutschhaus***

Das Hotel Teutschhaus befindet sich im Zentrum von Kurtinig und bietet Ihnen eine weitläufige Gartenanlage mit einem Pool und Sportplätzen. Es verfügt zudem über eigene Obstgärten und Olivenhaine. Fahrräder stehen Ihnen auf Anfrage zur Verfügung.
Die Zimmer sind entweder mit Holz- oder Teppichböden sowie einem Flachbild-TV ausgestattet. Die meisten Zimmer bieten Ihnen einen Balkon oder eine Terrasse mit Blick auf die Weinberge, die Berge oder den Stadtplatz.
Wählen Sie im Teutschhaus Hotel zwischen zwei Restaurants, von denen eines auch für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Es werden wöchentlich Themenabende veranstaltet sowie gelegentlich auch Grillabende und Veranstaltungen mit Livemusik.
Im Teutschhaus haben Sie viele Möglichkeiten sich sportlich zu betätigen, darunter Volleyball, Bowling, Tennis und kleines Fußballfeld. Weinproben werden ebenfalls angeboten.