7 Tage Hansestädte und Insel Rügen - Hamburg, Lübeck, Rostock

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
25.08.2017 - 31.08.2017
Preis:
ab 699 € pro Person

  • Hansestädte Hamburg - Lübeck - Wismar - Rostock - Stralsund
  • Hafenrundfahrt im Hamburger Hafen
  • Strandspaziergang in Warnemünde

Die stolzen Hansestädte beeindrucken mit prächtigen Stadtbildern, Fachwerkhäusern und Kirchenbauten. Erleben Sie auch die charmanten Ostseebäder, die Insel Rügen mit dem berühmten Kreidefelsen und die bezaubernde mecklenburgische Seenplatte. Weite Landschaften und eine erfrischende Brise begleiten Sie auf dieser Reise. Über Jahrhunderte prägte die Hanse das Leben entlang der Ostseeküsten. Die von deutschen Kaufleuten gegründete Hanse kontrollierte im Mittelalter den gesamten nordeuropäischen Handel. Rund 200 Städte zwischen Brügge und Nowgorod gehörten dem Bund an. Noch heute herrscht in den alten Hansestädten eine besondere Atmosphäre. Weltoffenheit und Bürgerstolz, Macht und Glanz aus Hansetagen sprechen aus den historischen Bauten der Backsteingotik.

Reiseverlauf:
1.Tag: Anreise nach Hamburg

Auf schnellstem Wege Fahrt über Prag und Dresden nach Hamburg. Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung im 4* Hotel Courtyard Hamburg.

2. Tag: Hamburg
Nach dem Frühstück im Hotel beginnt die interessante Stadtrundfahrt in Hamburg. Diese Stadt bezaubert durch die weltoffenen Lage direkt an der Elbe. Während der Stadtrundfahrt sehen Sie Außenalster, Rathaus, Kontorviertel, Reeperbahn, St. Pauli und vieles mehr. Entdecken Sie Hamburg auch vom Wasser aus. Während der Hafenrundfahrt mit einer Barkasse sehen Sie einen der wichtigsten Hafenanlagen Europas. Sie sehen die ehemalige Speicherstadt, die neue Philharmonie und beeindruckenden Containerschiffe. Anschließend Zeit zur freien Verfügung in Hamburg. Transfer zum Hotel und Übernachtung.

3. Tag: Lübeck - Wismar - Rostock
Nach dem Frühstück Fahrt nach Lübeck, die auch "Königin der Hanse“ genannt wird und für seine vollständig unter Denkmalschutz stehende Altstadt bekannt ist. Mittelalterliches Ambiente und historische Sehenswürdigkeiten bestimmen bis heute das Stadtbild und erinnern an die große Vergangenheit als Hansestadt. Während der Besichtigung der Lübecker Altstadt, die vollständig von Wasser umgeben ist, sehen Sie das Holstentor, den Dom, die Katharinakirche und das Buddenbrookhaus. Anschließend Gelegenheit zu einer Schiffsfahrt auf den Kanälen der Trave. Nach der Mittagspause Weiterfahrt Richtung Osten über Grevesmühlen in die Hansestadt Wismar. Die Altstadt von Wismar repräsentiert bis heute das Ideal einer Hansestadt aus der Blütezeit des Städtebundes im 14. Jahrhundert. Die "Backsteinstadt" bewahrte ihre mittelalterlichen Grundrisse, mit Straßennetz bis heute nahezu unverändert. Die Stadt beeindruckt durch den riesigen Marktplatz mit dem "Alten Schweden“ dem ältesten Bürgerhaus, dem gotischen Rathaus und der St. Nikolai Kirche. Auf dem großen Markt steht der Prunkbau der "Wasserkunst “, ein technisches Meisterwerk des 16. Jhs, das der Wasserversorgung der Wismarer Bürger diente. Weiterfahrt nach Rostock, Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung im Elbotel in Rostock.

4. Tag: Rostock - Warnemünde
Heute bringt Ihnen ein Reiseleiter die Sehenswürdigkeiten der Hansestadt näher. Die urbane, weltoffene Stadt besitzt den wichtigsten Handelshafen der deutschen Ostsee und hält mit der ältesten Universität Nordeuropas und der ersten Fußgängerzone der DDR weitere Rekorde. Die Segelschiffe finden hier noch einen wetterfesten Hafen mit nur kurzer Anfahrt zur offenen See. Die meisten Rostock Besucher werden schon aus der Ferne durch den 117m hohen Turm von St. Petri begrüßt. Einst Landmarke für die Seefahrt, hat er wechselvolle Zeiten beobachten und erdulden müssen. Mit St. Marien ist ein Juwel der Hansestadt direkt am Neuen Markt zu finden. Die Astronomische Uhr aus dem Jahre 1472 lockt vor allem mittags um 12 Uhr, wenn der Apostelumgang zu bestaunen ist, Besucher in die gotische Basilika. Nur wenige Schritte entfernt ist das siebentürmige Rathaus mit dem barocken Laubenvorbau. Vier der einstmals 22 Stadttore haben die Jahrhunderte ebenso wie Teile der Stadtbefestigungsanlagen entlang des Walls und in der östlichen Altstadt überdauert. Anschließend Fahrt nach Warnemünde dem Ostseebad von Rostock. Die Warnow mündet hier in die Ostsee und gab dem Ort seinen Namen, er wurde 1195 erstmals in dänischen Urkunden erwähnt. Mit einem 150 Meter breiten Sandstrand verfügt das Seebad über den breitesten Sandstrand der deutschen Ostseeküste. Nach einen Strandspaziergang Rückfahrt nach Rostock. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

5. Tag: Stralsund - Rügen
Nach dem Frühstück Fahrt nach Stralsund und kurzer Aufenthalt. Weiterfahrt über den Rügendamm auf Deutschlands größte Insel: Rügen. Gelegenheit an einer Schifffahrt von Sassnitz zu den bekannten Kreidefelsen teilzunehmen (wetterabhängig, zahlbar vor Ort) oder Zeit um einen Spaziergang zu unternehmen. Im Nordosten der Halbinsel Jasmund erstreckt sich auf rund fünfzehn Kilometer Länge zwischen Sassnitz und Lohme die Kreidefelsen-Steilküste, die zurecht als die interessanteste deutsche Küstenlandschaft gilt. Teilweise bis 120 Meter ragen die Kreidefelsen empor. Der bekannteste und meistbesuchte unter ihnen ist ein Felsvorsprung mit dem Namen Königstuhl der sich etwa 10 Kilometer nördlich von Sassnitz entfernt befindet. Rückfahrt zum Hotel in Rostock und Übernachtung.

6. Tag: Mecklenburgische Seenplatte
Fahrt mit dem Bus nach dem Frühstück nach Malchow. Über 1.000 Seen und Wasserstraßen bietet die wunderschöne Naturlandschaft der Mecklenburgischen Seen. In Malchow starten wir unsere 4-Seen-Schiffstour: durch die Drehbrücke geht es über den Malchower und den Fleesensee in den Jabelschen See. Am Nachmittag Weiterfahrt mit dem Bus nach Waren. Zeit zur freien Verfügung um bei einem Stadtspaziergang den Ort am Müritz See zu erkunden. Weiterfahrt zum Hotel im Raum Berlin/Potsdam. Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung.

7. Tag: Heimreise
Heute heißt es auch schon wieder Abschied nehmen. Nach einem gemütlichen Frühstück Fahrt über Dresden zurück nach Österreich.

Leistungen:

  • Busfahrt im Reisebus
  • Übernachtungen in 3* und 4* Hotels
  • Frühstück
  • 4 x Abendessen
  • Besichtigungen laut Programm
  • Hafenrundfahrt in Hamburg
  • Schiffrundfahrt Mecklenburgische Seen
  • Reiseleitung

Vergessen Sie bitte Ihren Reisepass nicht!

Hotel laut Katalog

  • Übernachtungen im 3* bzw. 4* Hotel, Doppelzimmer
    699 €
  • Übernachtungen im 3* bzw. 4* Hotel, Einzelzimmer
    839 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bad Großpertholz
    0 €