8 Tage Schönheiten an der Côte d'Azur

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1169 € pro Person

  • Monaco mit seinem fürstlichen Palais
  • Blumenriviera San Remo
  • Nizza - die charmante Metropole

1. Tag: Anreise
Flug nach Mailand. Entdecken Sie Mailand mit dem Dom, der Galerie Vittorio Emanuele und der Oper. Fahrt zu Ihrem Hotel im Raum Terruggia. Nächtigung.

2. Tag: Asti - Casale Monferrato
Heute besichtigen Sie die Stadt Asti, bekannt für den berühmten Schaumwein. Bei einem Stadtrundgang erkunden Sie die gotische Kathedrale und den Palazzo Alfieri. Anschließend besuchen Sie eine Schinkenfabrik und machen eine
Schinkenverkostung. Danach unternehmen Sie eine Rundfahrt in Casale Monferrato. Weiter zur einsam gelegenen Abtei von Vezzolano, ein wichtiges Bauwerk Piemonts. Nächtigung im Raum Terruggia.

3. Tag: Weinregion Langhe - Alba - Barolo
Es geht in eine der berühmtesten Weinregionen Italiens, die Langhe. Die größte Stadt ist Alba, Hauptstadt der Trüffel. Diese Kostbarkeit mit ihrem unvergleichlichen Duft macht Alba zum Mekka für Feinschmecker aus der ganzen Welt. Sie besuchen eine Süßwarenfabrik und erleben die Produktion von "Torrone“, inkl. Verkostung. Danach besuchen Sie Barolo, berühmt für seinen Wein. Einkehr bei einem Winzer mit Weinverkostung im Langhe Gebiet. Fahrt zum Hotel im Raum Terruggia.

4. Tag: Rapallo - Portofino mit Bootsfahrt - Santa Margherita
Fahrt nach Rapallo, dem größten Badeort an der Riviera. Bummeln Sie durch die Altstadt und Promenade. Eine Bootsfahrt bringt Sie in ca. 30 Minuten nach Portofino. Besichtigen Sie die Kirche von San Giorgio mit dem atemberaubenden Panorama, den kleinen Yachthafen und die Piazzetta. Nach dem Aufenthalt bringt Sie das Schiff nach Santa Margherita. Freizeit. Nächtigung im Raum Diano Marina.

5. Tag: Monaco - Monte Carlo
Besuchen Sie heute Monte Carlo mit seinem fürstlichen Palais, dem berühmten Spielcasino und dem Schloss Grimaldi. Gegen 11.55 Uhr erfolgt die königliche Wachablösung. Erkunden Sie den botanischen Garten. Entlang der Formel-1 Strecke fahren Sie mit dem Bus weiter und gelangen zum Place du Casino. Nach einem Rundgang genießen Sie das Flair von Monaco. Machen Sie einen Bummel entlang der "Cercle d'Or“ mit seinen zahlreichen Luxusgeschäften.
Nächtigung im Raum Diano Marina.

6. Tag: Blumenriviera San Remo - Dolceaqua
San Remo, die "Perle“ der Blumenriviera, der älteste Winterkurort dieser Küste ist u.a. durch sein Spielcasino berühmt. Beeindrucken wird Sie auch die russische Kirche. Im Anschluss fahren Sie ins ligurische Hinterland, in das Nerviatal. Olivenhaine, Weinberge und Orte wie das mittelalterliche Dolceacqua erwarten Sie hier. Treppen, Gassen und verwunschene Winkel führen zum Stammsitz der Familie Doria, der Burganlage hoch über der Stadt. Nächtigung im Raum Diano Marina.

7. Tag: Èze Village - Nizza - St. Paul de Vence
Auf der Blumenautobahn geht es nach Frankreich. In Eze Village besichtigen Sie eine Parfumfabrik und anschließend die charmante Metropole Nizza (Stadtrundfahrt). Fahrt nach St. Paul de Vence, welches bereits Künstler wie Picasso und Mirò inspirierte. Nächtigung im Raum Diano Marina.

8. Tag: Abreise
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

Leistungen:

  • Flug Wien - Mailand/Nizza - Wien mit Austrian
  • Inkl. Flughafengebühren 110,-
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 7x Unterbringung in 4-Sterne Hotels Hotel Ariotto 4* o.ä. und Hotel Metropol 4* o.ä.
  • 7x Halbpension
  • Busreise lt. Programm
  • Schinkenverkostung
  • Torroneverkostung
  • Weinverkostung im Langhe Gebiet
  • Bootsfahrt nach Santa Margherita
  • Deutschsprechende örtliche Reiseführer

Wusnchleistung :

  • Eintritte: p.P. ca. 18,- (Villa Durazzo 5,50 | Casino Monte Carlo 7,- | Botanischer Garten Monaco 5,50)

Hotel laut Katalog

  • Hotel laut Katalog, Doppelzimmer
    1169 €
  • Hotel laut Katalog, Einzelzimmer
    1299 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Parkhaus 3/4 8 Tage
    109 €
  • Mazur Parkplatz 8 Tage
    49 €
  • Parkplatz C 8 Tage
    79 €