Radreise - Elbradweg von Prag nach Dresden

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
22.07.2018 - 26.07.2018
Preis:
ab 445 € pro Person

  • geführte, gemütliche Radtouren
  • 4* Hotels mit Halbpension
  • Moldauschifffahrt mit Mittagsbuffet

Diese Radreise von Prag nach Dresden verbindet zwei bedeutende kulturhistorische Städte miteinander. Lassen Sie sich vom Zauber der goldenen Stadt Prag einfangen, bevor es durch das ländliche Tschechien Richtung Deutschland geht. Entlang der Moldau eröffnet sich dem Radler nach der Hauptstadt eine ruhige Flußlandschaft. Man taucht ein in die Atmosphäre des ländlichen Tschechiens. Die Strecke an der Elbe beschert Ihnen überwiegend asphaltierte, zum Teil verkehrsreiche Straßen, aber auch Rad- und manchmal auch unbefestigte Wege. Je weiter Sie Richtung Norden radeln, umso beeindruckender wird die landschaftliche Kulisse.
1.Tag: Anreise Prag + Etappe Mělník - Roudnice n. L. (Raudnitz an der Elbe)- Ústí n. L. (Aussig)
Fahrt mit Frühstückspause nach Prag. Mittagessen auf eigene Kosten und anschließend heißt es: Auf geht´s in den Sattel! Mit der ersten Etappe starten Sie etwa 30Km nördlich von Prag, Sie fahren zuerst entlang der Moldau bis nach Mělník, wo eine Erfrischungspause geplant ist. Vom Schloss Mělník aus bietet sich eine wunderschöne Aussicht auf den Zusammenfluss der Moldau und der Elbe. Nachmittags radeln Sie auf einem perfekt ausgebauten, direkt entlang der Elbe führenden Radweg bis nach Roudnice, wo das Ziel der heutigen Etappe liegt. Weiterfahrt mit dem Bus zum Hotel nach Ústí. Abendessen im Hotel.
(Etappenlänge: 35-40Km, flach, kurze Steigung zum Schloss Mělník)

2.Tag: Ústí n. L. (Aussig) - Roudnice n. L. (Raudnitz an der Elbe) - Litoměřice (Leitmeritz) - Ústí n. L. (Aussig)
Vormittags fahren Sie von Roudnice am linken Elbufer durch den sog. "Garten von Böhmen“, Sie radeln an fruchtbaren Getreide- und Gemüsefeldern und an ausgedehnten Obstgärten vorbei, durch malerische Dörfer bis nach Theresienstadt, wo Sie kurz die hiesige Gedenkstätte besichtigen können. Von hier ist es nicht mehr weit nach Litoměřice, in den idealen Ort für die heutige Mittagspause. Nachmittags geht es am rechten Elbufer - teilweise auf nicht asphaltiertem, aber gut befahrbarem Radweg - durch die vulkanische Berglandschaft des böhmischen Mittelgebirges bis nach Ústí. (Etappenlänge 50Km, flach, kurzer Anstieg zur Burg Střekov)

3.Tag: Ústí n. L. (Aussig) - Děčín (Tetschen - Bodenbach) - Bad Schandau - Hřensko (Herrnskretschen)- Ústí n. L. (Aussig)
Heute können Sie einen sehr gut ausgebauten Radweg , der durch die imposante Landschaft des Elbsandsteingebirges beiderseits der Elbe führt, genießen. Sie fahren von Ústí über Děčín an bizarren Sandsteinformationen der Böhmischen und Sächsischen Schweiz vorbei, bis nach Bad Schandau, wo Sie die Mittagspause bestimmt begrüßen werden. Nachmittags geht es am rechten Elbufer zurück nach Böhmen, in den Grenzort Hřensko, wo sich sowohl eine gemütliche Kaffeepause als auch ein etwa halbstündiger Spaziergang zum berühmtesten Sandsteingebilde Tschechiens, zum sog. Prebischtor - Pravčická brána, anbieten.
(Etappenlänge: 55-60 Km, flach, teilweise leicht hügelig)

4.Tag: Ústí n. L. (Aussig) - Königstein - Pirna - Dresden - Prag
Die letzte Etappe beginnt in Königstein unterhalb der gleichnamigen Festung. Sie fahren auf einem schönen Radweg links der Elbe nach Pirna, wo Sie eine Erfrischungspause einlegen. Anschließend geht es weiter am berühmten Schloss Pillnitz vorbei, entlang der Elbe bis nach Dresden. In den Nachmittagsstunden folgt dann die Fahrt mit dem Bus nach Prag. Abendessen und Übernachtung in Prag.
(Etappenlänge: 40 Km, überwiegend flach, erster Teil leicht hügelig)

5.Tag: Prag - Heimreise

Nach dem Frühstücksbuffet check-out vom Hotel. Vormittags steht Zeit zur freien Verfügung. Mittags Moldauschifffahrt mit Mittagsbuffet an Bord. Danach Heimreise.

Inkludierte Leistungen:

  • Busfahrt im Reisebus
  • 3 x Übernachtung im 4* Hotel Clarion Congress Ústí nad Labem
  • 1x Übernachtung im 4* Hotel Duo in Prag
  • Halbpension
  • Moldauschifffahrt in Prag mit Mittagsbuffet an Bord
  • 4 geführte Radtouren
  • örtliche Radbegleitung

REISEPASS ERFORDERLICH!

Hotel laut Katalog

  • Hotel laut Katalog, Doppelzimmer 4* Kat.
    445 €
  • Hotel laut Katalog, Einzelzimmer 4* Kat.
    520 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Gmünd Bahnhof
    0 €