Reisesuche öffnen
 
von 39 bis 4400

Kataloge

Angebote

Keltische Impressionen Irland und Schottland - 8 Tage

PDF drucken
Buchungscode:
R19+19GBIR
Termin:
2 Termine
03.08.2019 - 10.08.2019
Preis:
ab 1578 € pro Person

  • Film Kulisse Glenveagh-Nationalpark
  • Sagenumwobene Loch Ness
  • Whisky-Brennerei

Keltische Impressionen - Die Highlights aus Irland und Schottland

Sie lieben beeindruckende Landschaftskulissen, die rauhe Natur, imposante Schlösser, verwunschene Seen. Starten Sie in Dublin, Ihre Reise in das Land der Mythen und Sagen, der Feen und Kobolde. Genießen Sie den Anblick der steilen Klippen von Moher und lassen Sie die Eindrücke von Irland ganz landestypisch in einem der vielen Pubs revue passieren, bevor Sie die Insel verlassen und nach Schottland aufbrechen.

Burgruinen, charmante Städtchen, schroffen Küsten und malerische Hügeln erwarten Sie in Schottland. Sie besichtigen die lebhaften Städte Edinburgh und Glasgow, welche ein besonderes Flair versprühen. Romantische Strände, imposante Wasserfälle und geheimnisvolle Seen werden Ihr Fotografenherz höher schlagen lassen.

Wer mit offenen Augen durch Irland und Schottland reist, der wird beschenkt mit Bildern von unglaublicher Schönheit.

1. Tag: Anreise Flug von Wien nach Dublin.
Nach Ihrer Ankunft werden Sie von Ihrer Reiseleitung begrüßt. Anschließend Transfer in Ihr Hotel. Nächtigung im Raum Dublin

2. Tag: Dublin - Mayo
Sie starten Ihre Reise mit einer Stadtrundfahrt durch die irische Hauptstadt Dublin. Sie sehen dabei das bekannte Trinity College, die geschäftige O´Connell Street und natürlich die zahlreichen Pubs der Stadt. Anschließend verlassen Sie die Ostküste und fahren in den Westen der Grünen Insel. Die wildromantische Grafschaft Mayo ist Ihr heutiges Tagesziel. Nächtigung in der Grafschaft Mayo.

3. Tag: Mayo - Letterkenny
Eine der ursprünglichsten Regionen Irlands ist die Grafschaft Donegal im Nordwesten der Insel. Atemberaubende Küstenlinien und malerische Seen in dünn besiedelter Landschaft - hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Als Höhepunkt besuchen Sie den Glenveagh-Nationalpark und dessen Schloss (Eintritt nicht inkludiert), das schon als Kulisse für zahlreiche Filme diente. Nächtigung im Raum Letterkenny.

4. Tag: Letterkenny - Belfast
Nach dem Frühstück erreichen Sie die zweitgrößte Stadt Nordirlands, Derry, mit seiner bewegenden Geschichte, die Sie bei einem Spaziergang auf den noch komplett erhaltenen Stadtmauern erfahren können. Außerdem besichtigen Sie die Stadtteile Bogside und Waterside und können hier die bemalten Hauswände besichtigen, die sog. Mural Walls, die oftmals politische Motive aufzeigen. Der Höhepunkt auf Ihrem Weg entlang der Küstenstraße ist der Besuch des Giant‘s Causeway (Eintritt nicht inkludiert). "Der Fußweg des Riesen”, wie er auch genannt wird, ist eine Felsformation, die aus vielen Basaltsäulen besteht. Zu den beeindruckendsten Formationen zählt ohne Frage das "Amphitheater”, das aus ca. 25 Meter hohen Säulen besteht. Entlang der zauberhaften Antrimküste erreichen Sie schließlich Belfast. Die lebendige und geschichtsträchtige Stadt lernen Sie bei einer Stadtrundfahrt am kennen. Nächtigung in Belfast.

5. Tag: Belfast - Stranraer - Glasgow
Am Vormittag verlassen Sie Irland und erreichen bei Stranraer die schottische Küste. Ihr heutiges Tagesziel ist die Stadt Glasgow, die Sie bei einer Stadtrundfahrt erkunden. Einst wichtiger Industriestandort hat sich Glasgow in den letzten Jahren zu einer modernen Stadt mit unzähligen Museen und Galerien entwickelt. Nächtigung in Glasgow.

6. Tag: Glasgow - Aviemore
Heute führt Sie Ihre Reise in das schottische Hochland. Vorbei am Loch Lomond, von Theodor Fontane nicht zu Unrecht als "König der Seen“ bezeichnet, erreichen Sie das Tal von Glen Coe. Um die Mittagszeit erreichen Sie die Stadt Fort William am Fuße des Ben Nevis gelegen. Am Nachmittag erreichen Sie den sagenumwobenen Loch Ness. Sie haben die Möglichkeit die Ruine des aus dem 13. Jahrhundert stammenden Urquhart Castle zu besuchen (Eintritt nicht inkludiert). Nächtigung im Raum Aviemore.

7. Tag: Aviemore - Edinburgh
Unterwegs in Richtung Süden halten Sie im hübschen Städtchen Pitlochry, wo Sie in einer Whisky-Brennerei (Eintritt nicht inkludiert) in die Geheimnisse der Erzeugung und Reifung des schottischen Lebenswassers eingeführt werden - eine kleine Kostprobe darf natürlich nicht fehlen! Am Nachmittag überqueren Sie den Firth of Forth Richtung und gelangen in die schottische Hauptstadt Edinburgh. Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie die Altstadt mit der mächtigen Burg und auch die Neustadt Edinburghs, die im georgianischen Stil erbaut wurde. Nächtigung im Raum Edinburgh. Heute Abend haben Sie beim Anreisetermin 03.08. auch die Möglichkeit am berühmten Royal Military Tattoo am Vorplatz des Schlosses teilzunehmen (Eintritt nicht inkludiert).

8. Tag: Abreise
Nach dem Frühstück erfolgt die Fahrt zum Flughafen Glasgow mit anschließendem Rückflug nach Wien.

Leistungen:

  • Flug Wien - Dublin | Glasgow - Wien
  • Rundreise lt. Reiseprogramm
  • Übernachtung in 3*Hotels
  • Halbpension
  • Reiseleitung
  • Audioguide

Wunschleistungen:

  • Glenveagh Nationalpark mit Schloss EUR 10,-
  • Giant´s Causeway GBP 10,-
  • Urquhart Castle GBP 9,-
  • Whisky Destillerie GBP 10,-
  • Royal Military Tattoo pro Person 95,- (Termine 03.08.2019)
  • Reiseversicherung ab 96,-
Wählen Sie Ihren Termin
2 Termine
03.08.2019 - 10.08.2019
8 Tage
03.08.2019 - 10.08.2019 | 8 Tage

Hotel laut Katalog

  • Hotel laut Katalog, Doppelzimmer 3* Kat.
    1578 €
  • Hotel laut Katalog, Einzelzimmer 3* Kat.
    1863 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Parkhaus 3/4 8 Tage
    113 €
  • Mazur Parkplatz 8 Tage
    51 €
  • Beratung erwünscht
    0 €
  • Parkplatz C 8 Tage
    81 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk