Reisesuche öffnen
 
von 39 bis 13700

Kataloge

Semperoper - "Hochzeit des Figaro" - 3 Tage

PDF drucken
Buchungscode:
R20+DE20DRESDENOPER
Termin:
27.03.2020 - 29.03.2020
Preis:
ab 399 € pro Person

  • Opernabend "Die Hochzeit des Figaro"
  • Altstadrundgang Dresden
  • Schloss Pillnitz mit Kamelienblüte

Begleiten Sie uns auf dieser Reise in die interessante Elbmetropole und erleben Sie den besonderen Charme dieser Stadt. Krönender Höhepunkt ist der Besuch einer Opernaufführung in der berühmten Semperoper.

1. Tag: Anreise über Prag nach Dresden. Nach der Mittagspause erleben Sie die interessante Stadtrundfahrt mit Goldener Reiter, Semperoper, Frauenkirche, Rathaus, Augustusbrücke, Japanisches Palais, Hofkirche und vieles mehr. Zimmerbezug. Freizeit und Übernachtung.
2. Tag: Fahrt mit dem Bus nach Pillnitz. Hier erwartet Sie eine Führung durch das Schloss und Park Pillnitz inkl. der Kamelienblüte. Das einstige Lustschloss und spätere Sommerresidenz des sächsischen Königshauses war zu Zeiten Augusts des Starken oft Schauplatz vieler Hochzeiten und Feste. Seit dem 20. Jahrhundert sind in den Palais Museen eingezogen und der Schlosspark ist die stadtweit schönste Erholungsoase für Dresdner und Touristen aus aller Welt.
Mitte Februar beginnen die ersten Knopsen unsere Kamelie aufzuplatzen und ihre Schönheit zu zeigen. Wann dies genau geschieht, bestimmt aber die Natur und nicht der Mensch. Die Kamelie ist über 250 Jahre alt und gilt als größte und älteste ihrer Art nördlich der Alpen.
Am Nachmittag besuchen Sie das Historisches Grünes Gewölbe. Es ist die historische Museumssammlung der ehemaligen Schatzkammer der Wettiner Fürsten.
Anschließend Rückfahrt ins Hotel. Gelegenheit zum Abendessen und anschließend spazieren Sie zur Semperoper.
Beginn der Vorstellung "Die Hochzeit des Figaro" von Wolfgang Amadeus Mozart um ca. 19:00 Uhr. Nach der Vorstellung Freizeit in der Dresdner Altstadt und Spaziergang zurück zum Hotel. Übernachtung.
3. Tag: Abreise nach dem Frühstück vom Hotel in das zauberhafte Städtchen Meissen. Unterhalb der Albrechtsburg dehnt sich das spitzgiebelige Häusermeer der Altstadt aus. Natürlich darf ein Besuch in der weltbekannten Porzellanmanufaktur nicht fehlen (Wunschleistung). Am Nachmittag Heimreise.

Die Hochzeit des Figaro
Die Hochzeit des Dienerpaares Figaro und Susanna steht kurz bevor und alles könnte so schön sein - wären da nicht der liebeslüsterne Graf Almaviva, der Susanna seit Langem nachstellt und versucht, die Hochzeit hinauszuzögern, und Marcellina, die auf einen Vertrag pocht, in dem Figaro sich einst verpflichtet hatte, sie zu heiraten. Doch durch viele Intrigen und mit Hilfe der gekränkten Gräfin gelingt es Figaro und Susanna, Almaviva mit seiner eigenen Verführungskunst zu schlagen und alle rechtmäßigen Paare am Ende zusammenzuführen ... Die erste der drei Mozart-Da-Ponte-Opern lädt das Publikum auf ein komödiantisches Ränkespiel ein, fordert aber gleichzeitig zum Nachdenken über die menschlichen Irrungen und Wirrungen der Liebe auf. Im ausgestellten Theaterspiel lässt Regisseur Johannes Erath diese Intrigenkunst in der Maskerade der Commedia dell’arte beginnen, bevor er sie durch die Zeit sowie verschiedene Theatertraditionen in die Moderne führt. Vor allem in den doppelbödigen Arien und Duetten über die Facetten der Liebe kommen dabei die unterdrückten Sehnsüchte der Figuren zum Vorschein, die Erath in wirkungsvolle Bilder fasst. Und damit wird klar: Bis heute hat Mozarts Oper nichts von ihrer Aktualität verloren und gilt deshalb zu Recht als Meilenstein der Operngeschichte.

Unsere Leistungen

  • Fahrt im Reisebus
  • Übernachtungen im 4* Hotel Am Terrassenufer
  • Frühstück
  • Stadtführung in Dresden
  • Führung Schloss & Park Pillnitz mit Kamelienblüte
  • Eintrittskarte zur Semperoper in der Kategorie 5
  • Historisches Grünes Gewölbe

Wunschleistung:

  • Reiseversicherung ab € 33,-
  • Aufpreis Halbpension € 45,-
  • Porzellanmanufaktur Meissen € 10,-
  • Aufpreis Karten Kat. 4 € 55,-
  • Aufpreis Karten Kat. 3 € 75,-
  • Aufpreis Karten Kat. 2 € 85,-
  • Aufpreis Karten Kat. 1 € 95,-

Tipp: Rasch buchen, begrenzte Anzahl von Opernkarten.
Vorbehaltlich Spielplanänderung durch die Säsische Staatsoper.

Für diese Reise benötigen Sie einen gültigen Reisepass!

27.03.2020 - 29.03.2020 | 3 Tage

4* Hotel am Terrassenufer

 
Details
  • 4*Hotel am Terrassenufer, Doppelzimmer
    399 €
  • 4*Hotel am Terrassenufer, Einzelzimmer
    465 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Bad Großpertholz - Bad Großpertholz
    0 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Eintritt Porzellanmanufaktur Meißen
    10 €
  • Aufpreis Karten Kategorie 4
    55 €
  • Aufpreis Karten Kategorie 3
    75 €
  • Aufpreis Karten Kategorie 2
    85 €
  • Aufpreis Karten Kategorie 1
    95 €

4* Hotel am Terrassenufer

 
4* Hotel am Terrassenufer4* Hotel am Terrassenufer

Das 4* Hotel liegt in unmittelbarer Nähe der Elbe und des historischen Dresdens. Auch wenn es nicht so alt wie die barocke Altstadt ist, gehört es heute zur Skyline von Dresden. Diese Lage macht es so reizvoll. Wir empfehlen Ihnen einen Spaziergang durch das abendlich angeleuchtete Dresden oder an der Elbe.
Die 189 Zimmer (ca. 25 m²) und 5 Business-Suiten sind modern und funktionell ausgestattet. Sie bieten den Blick auf die Elbe und das gesamte Altstadtpanorama bzw. die Sächsische Schweiz. Es gibt keine Klimaanlage.

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk