Reisesuche öffnen
 
von 39 bis 13700

Kataloge

Südafrika & Swasiland - Erlebnisreise von Johannesburg nach Kapstadt - 15 Tage

Südafrika & Swasiland - Erlebnisreise von Johannesburg nach Kapstadt
PDF drucken
Buchungscode:
R20+SA20SUEDAFRIKA
Termin:
3 Termine
12.02.2020 - 26.02.2020
Preis:
ab 3695 € pro Person

  • "Big 5" im Krüger Nationalpark
  • Königreich Swasiland
  • Kapstadt

Südafrika: die ganze Welt in einem Land. Westliche Kultur, ein gut ausgebautes Straßennetz und eine atemberaubende Landschaft vereinen sich hier mit der Ursprünglichkeit Afrikas. Erleben Sie bei dieser Reise den Zauber der Mutterstadt Südafrikas Kapstadt und tauchen Sie ein in die Wildnis des größten Nationalparks Afrikas.

1.Tag: Abends Abflug von Wien via Zürich bzw. Istanbul nach Johannesburg.
2.Tag: Nach der Ankunft in Johannesburg Empfang durch die örtliche Reiseleitung. Anschließend Weiterfahrt in die südafrikanische Hauptstadt Pretoria. Im Zuge einer Stadtrundfahrt sehen Sie das "Kruger House Museum“, das Voortrekker Monument“ sowie die Gärten des "Union Building“. Danach Transfer zu Ihrem Hotel.
3.Tag: Nach dem Frühstück verlassen Sie Pretoria und fahren nach Mpumalanga, Provinz der aufgehenden Sonne. Am Nachmittag erwarten Sie entlang der sogenannten Panorma Route atemberaubende Eindrücke (wetterabhängig), wie Pilgrams Rest, Blyde River Canyon, Gods Window und Bourke´s Luck Patholes. Nächtigung in Hazyview.
4.Tag: Fahrt in Richtung Kruger Nationalpark, wo Sie eine ganztägige Pirschfahrt im offenen Geländewagen inkl. englischsprachigem Ranger unternehmen werden. Nächtigung in Hazyview.
5.Tag: Nach dem Frühstück verlassen Sie vorübergehend Südafrika und reisen in das Königreich Swasiland. Für die Einreise in das Königreich Swaziland benötigen österreichische Staatsbürger kein Visum. Besuch des Matsamo Cultural Village, wo Sie einiges über die Kultur und das Leben des Volkes erfahren werden. Nachmittags besuchen Sie eine Glasmanufaktur und können Glasbläsern über die Schulter schauen.
6.Tag: Frühstück im Hotel und anschließend Besuch der traditionellen Swasi-Kerzenfabrik. Im dazugehörigen "Craft Market“ können Sie künstlerische Souvenirs aus Swasiland erstehen. Mittags überqueren Sie erneut die Grenze nach Südafrika. Am Nachmittag unternehmen Sie im offenen Safariauto und mit englischsprachigem Ranger eine Pirschfahrt im Hluhluwe-Imfolozi-Nationalpark. Mit etwas Glück sehen Sie die "Big Five“, Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard. Anschließend Fahrt zu Ihrem Hotel.
7. Tag: Hluhluwe - St. Lucia - Durban - Umhlanga
7. Tag: Nach dem Frühstück Besuch des Cat Rehabilitation Centers, wo Sie die Möglichkeit haben, Geparden zu streicheln. Anschließend Fahrt nach St. Lucia in den Wetland Park, wo Sie eine Bootsfahrt auf dem See unternehmen werden. Weiterfahrt nach Durban, wo Sie das Moses Mabhida Fußballstadion besuchen werden und mit dem Sky Car zum höchsten Punkt des Stadions fahren werden. Von dort haben Sie einen atemberaubenden Blick über die Stadt. Danach Fahrt nach Umhlanga, wo Sie auch nächtigen werden.
8. Tag: Umhlanga - George - Knysna
8. Tag:
Nach dem Frühstück Fahrt zum Flughafen Durban, von wo Sie in die Provinzstadt George fliegen. Nach Ankunft geht es entlang der "Garden Route“ in das idyllische Knysna. Am Nachmittag steht ein Schiffsausflug zum Featherbed Naturreservat auf dem Programm. Anschließend Fahrt zu Ihrem Hotel.
9. Tag: Der heutige Tag steht Ihnen in Knysna zur freien Verfügung. Erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust.
10.Tag: Nach dem Frühstück Fahrt nach Oudtshoorn, Zentrum der Straußenzucht. Dort angekommen besuchen Sie die "Cango Caves“ = Tropfsteinhöhlen, die zu den schönsten der Welt gezählt werden. Anschließend lernen Sie bei einer "Straußensafari“ Wissenswertes über die Aufzucht der flugunfähigen Riesenvögel und haben die Möglichkeit, sich mit Ihnen fotografieren zu lassen. Danach gibt es ein geschmackvolles Braai (Barbecue). Nächtigung in Oudtshoorn.
11. Tag: Fahrt durch das wohl berühmteste Weinbaugebiet Südafrikas nach Stellenbosch. Hier werden Ihnen im Zuge einer Besichtigung Anbau und Verarbeitung der edlen Trauben nähergebrach. Einige der köstlichen Tropfen werden Sie auch verkosten. Unterwegs halten Sie noch in Franschhoek, wo Sie eine kurze Orientierungsstadtrundfahrt unternehmen werden. Nach der Ankunft in Stellenbosch unternehmen Sie noch eine kurze Stadtrundfahrt.
12. Tag: Heute erreichen Sie nach einer kurzen Fahrt die unglaublich toll gelegene Stadt "Cape Town“ - Kapstadt. Nach Ankunft geht es mit der Seilbahn hinauf auf den berühmten Tafelberg (wetterabhängig). Von hier aus genießen Sie einen atemberaubenden Blick über Kapstadt. Anschließend sehen Sie während Ihrer Stadtrundfahrt auch das Malaienviertel "BoKaap“, das Parlamentsgebäude, das Rathaus uvm. Ende ist an der "V&A Waterfront“, wo Ihnen etwas Zeit zum Einkaufen bleibt. Rückfahrt zu Ihrem Hotel und Nächtigung.
13. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie entlang des Chapman’s Peak Drives, wo Sie einen wunderschönen Blick über den Atlantischen Ozean und zu den Cape Point Nature Reserve haben, zum Kap der Guten Hoffnung. Der Cape Point in der Cape Floral Region wurde zum Weltkulturerbe ernannt. Diese Region ist eine der pflanzenreichsten Region der Welt. Nachmittags fahren Sie nach Simons Town, Südafrikas drittältester Siedlung. Dort angekommen besuchen Sie die Boulder’s Beach Penguin Colony. Anschließend Besuch des botanischen Gartens von Kirstenbosch, welcher der weltbekannteste Südafrikas ist. Der Garten wurde 1913 gegründet, um den Artenreichtum der Pflanzen zu schützen. Nun beherbergt er mehr als 22.000 einheimische Pflanzen. Kirstenbosch gehört seit 2004 zur Liste der UNESCO-Welterbe. Danach gehen Sie ins Gold Restaurant zum Abschiedsabendessen. Im Restaurant wird Ihnen afrikanisches Essen serviert. Der Abend startet mit einer 30-minütigen Trommelvorstellung, welche Sie dann mit ihren Rhythmen und Liedern durch den restlichen Abend begleitet. Nächtigung.
14. Tag: Tag zur freien Verfügung Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abends Transfer zum Flughafen.
15. Tag: Kurz nach Mitternacht Abflug mit Austrian nach Wien bzw. via Istanbul nach Wien (März-Termin).
Programmänderungen vorbehalten!!
Bitte beachten Sie, dass wir bei Nichterreichen der Mindestteilnehmeranzahl die Reise neu kalkulieren müssen und behalten uns daher vor, den Reisepreis zu erhöhen bzw. die Reise abzusagen!

Unsere Leistungen:

  • Linienflüge mit Austrian Airlines

Wien -Zürich - Johannesburg / Kapstadt - Zürich - Wien in der Economy-Class

  • sämtliche Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren in der Höhe von 465,46 EUR (Stand: Jänner 2019), Änderungen vorbehalten
  • 12x Nächtigungen in Hotels oder Lodges der guten Mittelklasse
  • Basis Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 12x Frühstück, 1 x Mittagessen bei einer Straußenfarm und 1 x Abendessen im Gold Restaurant in Kapstadt
  • Inlandsflug Durban - George inkl. Taxen
  • Alle Transfers, Ausflüge und Besichtigungen inkl. Eintrittsgebühren laut Programm
  • Gepäckservice in Südafrika in sämtlichen Hotels/Lodges und Flughäfen (1 Gepäckstück pro Person)
  • Deutschsprachiger örtlicher Reiseleiter
  • Reisehandbuch Südafrika
  • Raiffeisen Reiseleiter ab/bis Wien Herr Stefan "Ischtwan“ Pollak

Wunschleistungen:

Reiseversicherung ab € 100,-
Wählen Sie Ihren Termin
3 Termine
12.02.2020 - 26.02.2020
15 Tage
12.02.2020 - 26.02.2020 | 15 Tage

Hotel laut Katalog

  • Hotel laut Katalog, Doppelzimmer Standard
    3695 €
  • Hotel laut Katalog, Einzelzimmer Standard
    4215 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Mazur Parkplatz 15 Tage
    0 €
  • Parkhaus 3/4 15 Tage
    0 €
  • Parkplatz C 15 Tage
    0 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk